Über mich

Mag.a rer. nat. Elisabeth Lackner

Geburtsdatum 7. August 1977
Geburtsort Wiener Neustadt

Wohnort Neudörfl
Tochter Anna (2013)
Sohn Aksel (2015)

verheiratet

Hobbies: Laufen, Klettern, Wandern, Lesen, Natur und Naturstoffkunde

  • Studium der Ernährungswissenschaften an der Universität Wien
  • selbstständige Ernährungsberaterin
  • zertifizierte Sporternährungsberaterin
  • zertifizierte Fachtrainerin (Erwachsenenbildung)

Aktuelle persönliche Pro- und Retrospektive im Sinne der Qualiätssicherung des VEÖ (Verband der Ernährungswissenschafter Österreichs):

2019

Jänner: Exkursion zu Vöslauer Mineralwasser, Fortbildungsveranstaltung des VEÖ

MärzReden wir über Lebensmittel… Produktkommunikation und Werbung rechtssicher gestalten Ein rechtliches Update für Kennzeichung / Auslobung, Fortbildungsveranstaltung des VEÖ

Ernährung in der Schwangerschaft und Stillzeit (Modul1), Ernährung im Beikostalter (Modul2), Ernährung für 1- bis 3-jährige Kinder Fortbildung für Multiplikatorinnen von BABY ISST MIT und „Richtig essen von Anfang an – REVAN“.

April: Lebenswelt Darm – Das Mikrobiom, Jahrestagung des VEÖ

Mai: Ausbildung zur diplomierten TEH® Ernährungsberaterin, TEH® – Akademie Unken – Traditionelle Europäische Heilkunde, das Heilwissen der Pinzgauerinnen gilt seit 2010 als Immaterielles Kulturerbe der UNESCO.

Juni:Fette Fakten“ – neue Studienerkenntnisse zu Fetten und Speiseölen – Problemfelder & präventives Potenzial, Frühjahrssymposium der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung

2018

April:  Kongress Fachtag Ernährung 2018 Ernährungstrends und Diäten

Mai: VEÖ-Jahrestagung 2018 Nahrungsmittel: Freund oder Feind? Allergien, Intoleranzen und Sensitivitäten

Juni: ÖGE Symposium 2018 – Die Spitze der Ernährungspyramide „Alles über Zucker, Zuckerarten und Süßungsmittel und Salz“ Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE)

Oktober: We Pimp Your Food Education – Vermittlungsmethoden bei der Arbeit mit Jugendlichen und Erwachsenen, Fortbildungsveranstaltung des VEÖ

weitere Aus- und Fortbildungen:

„Zertifikatskurs Klassische Massage mit medizinischen Vorkenntnissen“ sowie die Fortbildungen „Kinesiotaping“ und „Leukotaping“ am Universitätssportinstitut Wien / Postgraduate Center Universität Wien

Ausbildungsseminare „Laufinstruktor“ am Institut für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung Südstadt

Kinesiologiediplome – Sparten: Touch for Health ® und pädagogische Kinesiologie – Brain Gym ®  sowie Cranio Sacrale Praxis